Dieses Fenster schlie├čen >>> Die Locus 2000 Startseite >>> Winzigweichs LOCUS 2000 - exklusiv! © by Fabian Lorenzen

Winzigweich Locus 2000

Exklusiv und einmalig im Internet: ein erster Bericht über Winzigweich's neues Toilettenbetriebssystem LOCUS 2000.




Hier Klicken zum Download  Jetzt neu:
 Das Locus 2000 Logo als Windows Startup-Bildschirm (52K)

Ja ja, wer kennt das nicht: überlaufende, stinkende widerwärtige Toiletten, wohin man auch schaut. Unhygienisch, unappetitlich... aufs Töpfchen zu gehen ist wahrhaftig nicht immer mit angenehmen Erfahrungen verbunden.

Laut Winzigweich soll dies alles nun anders werden. Mit Locus 2000 stellt das rennomierte Weichwarenunternehmen nun ein Toilettenbetriebssystem vor, das alles bisher Dagewesene in den Schatten stellen soll. Unser Reporter Roman Rau testete für AbziehBILD eine Vorabversion dieses neuen Meilensteins der Klobürstenverwaltung.

Roman Rau führt Sie nun schrittweise durch die Welt von Locus 2000. Die Kapitel sind nach Tagen geordnet, angefangen von den ersten Schritten über tiefergehende interessante Funktionen bis hin zu den - natürlich auch diesmal wieder vorhandenen - Ungereimtheiten, Problemen und Bugs des neuen Systems.


Zum Anfang dieser Seite

Ein nettes Dankeschön übrigens an Frank Hollwitzund Lothar Jung, die mich mit einigen "Toilettenicons" versorgt haben.
Außerdem gilt mein Dank Winz... äh, Microsoft, für die tollen Dialogboxen, die man so aus ihrem Windows abfotografieren kann. :-)
Vorherige Seite Nächste Seite